Luna Park
Otto-Brindl-Straße 1
94447 Plattling

Telefon & Reservierungen: 0 99 31 - 91 11 0
Programmansage: 0 99 31 - 91 11 11

Anfahrt

Folge uns auf Facebook


Heute noch im Programm

Baywatch

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 116 Min.
  • Ab dem 01.06.2017
Er hat seinen Strand fest im Griff: Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) ist der lässigste Rettungsschwimmer von Miami Beach mit dem heißesten Team an seiner Seite. Nur Neuzugang Matt Brody (Zac Efron) stellt die Autorität des charismatischen Anführers in Frage und stiftet Unruhe. Doch als das Team in einen mysteriösen Kriminalfall hineingezogen wird und die Zukunft der geliebten Bucht auf dem Spiel steht, müssen die beiden Lifeguards sich wohl oder übel zusammenraufen...(Quelle: Verleih)

Gregs Tagebuch - Böse Falle!

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 91 Min.
  • Ab dem 01.06.2017
Einmal mehr erweist sich Gregs Leben als eine Abfolge willkürlicher Entscheidungen und unvorhersehbarer Ereignisse, denen er sich hilflos ausgeliefert fühlt. Denn als seine Mutter resolut beschließt - obwohl sie es eigentlich aus den Vorkommnissen der letzten Male hätte besser wissen müssen - mit der ganzen Familie zu Omas 90. Geburtstag anzurücken, bedeutet das in Planung und Umsetzung Chaos und Stress pur. Da der große Familienausflug zeitlich mit Gregs Plan, endlich berühmt zu werden, kollidiert, kommt es erwartungsgemäß zu einigen empfindlichen Störungen des familiären Friedens... (vf)

Die Mumie

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 08.06.2017
Eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Kingsman: The Secret Service und Star Trek Beyond) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt - und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft... Von den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses ebenso spannende wie überraschende Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt DIE MUMIE nicht nur auf atemberaubende und vollkommen neue Weise von einem der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine ganz neue Welt von Göttern und Monstern. (Quelle: Verleih)

Maria Mafiosi - Jeder sehnt sich nach Familie

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 92 Min.
  • Ab dem 15.06.2017
Maria Moosandl ist Polizistin und hochschwanger. Ihr Vater, der Polizeichef ihrer Dienststelle, hält seit jeher seine schützende Hand über die Tochter. So ist zunächst einmal alles in Butter. Das alles könnte sich allerdings ändern, wenn Maria den bislang noch unter Verschluss gehaltenen Namen des Vaters ihres Kindes offenbart, denn Rocco Pacelli ist kein anderer als der Sohn des berüchtigten Kleinstadt-Paten Silvio... (vf)

Mein neues bestes Stück

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 99 Min.
  • Ab dem 15.06.2017
Jeanne hat endgültig die Nase voll von allem, was sich Mann schimpft. Nachdem sie sich mühsam von der der Schlammschlacht erholt hat, die sie sich mit ihrem Ex bei der Scheidung und dem anschließenden Streit um das gemeinsame Sorgerecht für ihre beiden Kinder geliefert hat, möchte sie fortan am liebsten gar nichts mehr mit dem "starken Geschlecht" zu tun haben. Umso größer ist ihr Entsetzen, als sie eines Morgens aufwacht und plötzlich Trägerin eines Organs ist, das sie zweifelsfrei als männlich identifiziert... (vf)

Mädelstrip

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 91 Min.
  • Ab dem 15.06.2017
Für die romantische und impulsive Emily ist es ein ganz schön harter Schlag, als ihr Freund sie genau am Abend vor ihrer geplanten Traumreise sitzenlässt. Da es aber um den exotischen Trip schade wäre, überredet sie kurzerhand ihre Mutter Linda dazu, mitzufliegen. Leider ist Linda mit ihrer nervösen Vorsicht aber genau das Gegenteil von Emily - und so droht der gemeinsame Aufenthalt in einer nervlichen Zerreißprobe zu enden. Doch dann geraten Mutter und Tochter unversehens in eine Situation, in der sie schleunigst das Kriegsbeil begraben müssen... (vf)

Wonder Woman 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 141 Min.
  • Ab dem 15.06.2017
Vor ihrem Siegeszug als Wonder Woman wurde die Amazonenprinzessin Diana zu einer unüberwindlichen Kriegerin ausgebildet. Sie wuchs in einem abgelegenen Inselparadies auf - erst von einem notgelandeten amerikanischen Piloten erfährt sie von den fürchterlichen Konflikten im Rest der Welt. Darauf verlässt sie ihre Heimat, weil sie überzeugt ist, dass sie der bedrohlichen Situation Herr werden kann. In dem Krieg, der alle Kriege beenden soll, kämpft Diana an der Seite der Menschen, entdeckt allmählich ihr volles Potenzial... und ihre wahre Bestimmung. (Quelle: Verleih)

Monsieur Pierre geht online

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 100 Min.
  • Ab dem 22.06.2017
Pierre (Pierre Richard) ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen aller Art. Tagein, tagaus schwelgt er in Erinnerungen an die gute alte Zeit und züchtet seltene Schimmelkulturen im Kühlschrank. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen Schriftsteller und Freund ihrer Tochter. Alex soll Pierre mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen. Das ungewohnte Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre ausgerechnet über ein Datingportal stolpert. Dank der beruhigenden Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora - zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, die Konsequenzen zu tragen. Der in großen Finanznöten steckende Alex akzeptiert Pierres unmoralisches, aber exzellent bezahltes Angebot und geht an Pierres Stelle zum Rendezvous. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex' Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es eigentlich die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden... (Quelle: Verleih)

Transformers: The Last Knight

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 160 Min.
  • Ab dem 22.06.2017
Optimus Primes Suche nach seinem Schöpfer hat eine unerwartete Wendung genommen: Cybertron liegt in Trümmern. Um seine Heimat zu retten und neues Leben auf seinem Heimatplaneten zu ermöglichen, gibt es nur einen Ausweg: Unter 100 Trilliarden Planeten im Kosmos liegt ausgerechnet auf der Erde ein geheimnisvolles Artefakt aus der Vergangenheit verborgen, das die Roboterspezies vor dem endgültigen Untergang bewahren könnte. In einem Krieg zwischen zwei unvereinbaren Welten - Mensch gegen Maschine - kann es nur einen Überlebenden geben... (Quelle: Verleih)

Transformers: The Last Knight 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 160 Min.
  • Ab dem 22.06.2017
Optimus Primes Suche nach seinem Schöpfer hat eine unerwartete Wendung genommen: Cybertron liegt in Trümmern. Um seine Heimat zu retten und neues Leben auf seinem Heimatplaneten zu ermöglichen, gibt es nur einen Ausweg: Unter 100 Trilliarden Planeten im Kosmos liegt ausgerechnet auf der Erde ein geheimnisvolles Artefakt aus der Vergangenheit verborgen, das die Roboterspezies vor dem endgültigen Untergang bewahren könnte. In einem Krieg zwischen zwei unvereinbaren Welten - Mensch gegen Maschine - kann es nur einen Überlebenden geben... (Quelle: Verleih)

Girls Night Out

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 84 Min.
  • Ab dem 29.06.2017
Nach zehn langen Jahren sind die fünf alten College-Freundinnen Jess (Scarlett Johansson), Pippa (Kate McKinnon), Frankie (Ilana Glazer), Alice (Jillian Bell) und Blair (Zoë Kravitz) endlich wiedervereint: Auf einem wilden Junggesellinnenabschied in Miami lassen sie so richtig die Sau raus! Doch die ausgelassene Party läuft plötzlich aus dem Ruder, als die Clique aus Versehen einen Stripper um die Ecke bringt. Panik bricht aus und für die Frauen beginnt eine wahnsinnige Nacht voller skurriler Eskapaden, die sie nur überstehen werden, wenn alle zusammenhalten...(Quelle: Verleih)

Overdrive

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 29.06.2017
Die beiden draufgängerischen, charismatischen Brüder Andrew (Scott Eastwood) und Garrett Foster (Freddie Thorp) sind als Autodiebe Meister ihres Fachs. Dabei haben sie es aber nicht auf irgendwelche Autos abgesehen, sondern lediglich auf die ganz exklusiven und hochpreisigen Sammlerstücke. Als eingespieltes Team kennt ihre Abenteuerlust und Risikobereitschaft keine Grenzen. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen an der Französischen Riviera geraten sie jedoch mit dem lokalen Gangster Jacomo Morier (Simon Abkarian) in Konflikt, dessen ebenso rare wie unbezahlbare Autokollektion als Beute lockt. Doch Morier entpuppt sich als unberechenbarer Gegenspieler: Die beiden Brüder sollen ihr begnadetes Talent unter Beweis stellen, indem sie ihm in kürzester Zeit ein besonderes Auto seines Erzfeindes Max Klemp (Clemens Schick) organisieren. Ein Wettlauf gegen die Zeit mit überraschenden Wendungen und viel Adrenalin beginnt ...(Quelle: Verleih)

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 06.07.2017
Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Brus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan... (vf)

Ich - Einfach unverbesserlich 3 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 06.07.2017
Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Brus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan... (vf)

Spider-Man: Homecoming

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 13.07.2017
Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May (MARISA TOMEI) und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (ROBERT DOWNEY JR.) lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden - vielmehr will er beweisen, dass er mehr ist als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft. Als aber The Vulture (MICHAEL KEATON) als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr. (Quelle: Verleiher)

Spider-Man: Homecoming 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 13.07.2017
Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May (MARISA TOMEI) und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (ROBERT DOWNEY JR.) lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden - vielmehr will er beweisen, dass er mehr ist als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft. Als aber The Vulture (MICHAEL KEATON) als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr. (Quelle: Verleiher)

Zum Verwechseln ähnlich

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 95 Min.
  • Ab dem 13.07.2017
Paul und Sali sind ein glückliches Paar. Sie haben einen kleinen Blumenladen in Paris eröffnet und es gelingt ihnen sogar, ihre Familien, die aus dem Senegal stammen, mit hinreichend Traditionswahrung glücklich zu machen. Mehr als alles andere wünschen sie sich ein Kind, seit Jahren läuft der Adoptionsantrag. Eines Tages klingelt das Telefon: der kleine Benjamin könnte neue Eltern gebrauchen. Das Baby ist hinreißend: süß, pflegeleicht und - weiß! Paul und Sali sind auf den ersten Blick zwar etwas geplättet, doch sie verlieben sich sofort in den kleinen Racker. Da der liberale Fortschritt der Welt Patchworkfamilien jeglicher Couleur fest etabliert hat, sind sich Paul und Sali sicher, dass schwarze Eltern mit einem weißen Baby offene Türen einrennen werden. Doch als Sali beim Kinderarzt und auf dem Spielplatz stets nur für die Nanny gehalten wird und die senegalesischen Großeltern erst in eine Farbkrise und dann in eine Depression verfallen, stellen sie fest, dass die Welt doch nicht so bunt ist, wie sie dachten. Da hilft auch die misstrauische Dame vom Familienamt nicht weiter, die ihnen in den ungünstigsten Situationen auflauert, in der Hoffnung, den ultimativen Erziehungsfehler zu finden. Als eine babysittende Freundin ohne Aufenthaltserlaubnis von der Polizei mit dem Baby aufgegriffen wird, ist das Chaos perfekt. (Verleih)

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 132 Min.
  • Ab dem 20.07.2017
Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter. Auf Anordnung ihres Kommandanten (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet. Die siebzehn Millionen Einwohner von Alpha haben sich über die Zeiten einander angenähert und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Vorteil aller vereint. Doch nicht jeder auf Alpha verfolgt dieselben Ziele - tatsächlich sind im Verborgenen Kräfte am Werk, die alle Bewohner der Galaxie in große Gefahr stürzen könnten... (Quelle: Verleih)

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 132 Min.
  • Ab dem 20.07.2017
Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter. Auf Anordnung ihres Kommandanten (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet. Die siebzehn Millionen Einwohner von Alpha haben sich über die Zeiten einander angenähert und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Vorteil aller vereint. Doch nicht jeder auf Alpha verfolgt dieselben Ziele - tatsächlich sind im Verborgenen Kräfte am Werk, die alle Bewohner der Galaxie in große Gefahr stürzen könnten... (Quelle: Verleih)

Baby Driver

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 27.07.2017
Baby steckt als Fluchtwagenhelfer tief drin in den kriminellen Geschäften seiner Auftraggeber - und er ist gefragt. Bei seinen rasanten Aktionen lässt ihn seine ganz persönliche Playlist regelmäßig über sich selbst hinauswachsen, sodass er bald zu den besten seines Fachs gehört. Doch dann verliebt Baby sich und nun soll alles ganz anders werden, aber ein geplatzter Raubüberfall beendet seinen Traum vom unbeschwerten Neuanfang... (vf)

Dunkirk

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 27.07.2017
Zu Beginn von "Dunkirk" sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen - und befinden sich in einer ausweglosen Situation. (Quelle: Verleih)

Ostwind - Aufbruch nach Ora

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 27.07.2017
Noch immer hat Mika (HANNA BINKE) nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurzentschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwobenen Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wirklich frei sein können, wild und glücklich. Auf einer einsamen Hacienda in der Mitte von Nirgendwo lernt Mika die selbstbewusste Sam (LEA VAN ACKEN) kennen. Sie hilft ihrem Vater Pedro (THOMAS SARBACHER) dabei, den Pferdehof am Laufen zu halten - mehr schlecht als recht. Seit Jahren liegt Pedro im erbitterten Streit mit seiner Schwester Tara (NICOLETTE KREBITZ), die nichts davon hält, Pferde einzuzäunen und in Boxen zu halten, sondern lieber mit ihnen zusammen in Freiheit lebt. Mika ist beeindruckt von Tara, die Pferde noch besser zu verstehen scheint als sie selbst. Als die Stadt droht, die unberührte Natur mit der wichtigsten Wasserquelle für den Lebensraum der Wildpferde platt zu walzen, hat Mika die zündende Idee in der Not. Ein uraltes und fast vergessenes Pferderennen soll die legendäre Quelle von Ora retten. Die Zeit drängt, doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor... (Quelle: Verleih)

Emoji - Der Film

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 03.08.2017
EMOJI - DER FILM enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes außer Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so "normal" wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Telefon und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird. (Quelle: Verleih)

Emoji - Der Film 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 03.08.2017
EMOJI - DER FILM enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes außer Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so "normal" wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Telefon und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird. (Quelle: Verleih)

Grießnockerlaffäre

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 03.08.2017
Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma (Enzi Fuchs) vertreiben lässt. Der Kollege Barschl (Francis Fulton-Smith) ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe, ausgerechnet Franz' Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz' ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater (Eisi Gulp) ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert. Denn der Papa kocht vor Eifersucht, seit die Jugendliebe der Oma, der kauzige Paul (Branko Samarovski), aufgetaucht ist und sich daheim breit macht. Und nicht nur das: Weil Paul nichts anderes verträgt, kocht die Oma nur noch Grießnockerlsuppe. Heikel wird es für Franz auch, als er bei Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) haarscharf an einem Heiratsantrag vorbei schrammt. (Quelle: Verleih)

Planet der Affen: Survival 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 03.08.2017
In PLANET DER AFFEN: SURVIVAL, dem dritten Kapitel der hochgelobten Blockbuster-Franchise, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schließlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird. (Verleih)

Der dunkle Turm

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 10.08.2017
Der Revolvermann Roland Deschain führt einen einsamen Krieg: Als letzter seiner Art ist es ihm bestimmt, den Dunklen Turm vor Walter O'Dim, dem Mann in Schwarz, zu schützen. Fällt der Turm, steht das Schicksal des ganzen Universums auf dem Spiel. Nach bereits endlos andauernden Kämpfen rückt nun die entscheidende Schlacht zwischen Gut und Böse unmittelbar heran... (vf)

Bullyparade - Der Film

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 17.08.2017
Zwei Zwickauer auf einer historischen Mission. Zwei Blutsbrüder und ihr größtes Abenteuer. Monarchen auf einer Reise ins Ungewisse. Exzesse an der Wallstreet. Ein Planet voller schöner Frauen. Und das alles in einem einzigen Film! Bullyparade - Der Film kommt endlich in die Kinos! In 24 verschiedenen Rollen - darunter Neues und Vertrautes - wird man Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz dann bewundern können. Und natürlich dürfen dabei auch ihre Parade-Rollen Winnetou, Old Shatterhand, Sissi, Franz, Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty nicht fehlen! (Quelle: Verleih)

Atomic Blonde

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 24.08.2017
"Glasnost" und "Perestroika" bringen die Mauer zu Fall. Der eiserne Vorhang und der kalte Krieg sind fast Geschichte. Doch das ist nicht DIESER Film... 1989, Berlin: Die Top-Agentin Lorraine Broughton hat die Order, Informationen höchster Brisanz zu besorgen. Doch die geteilte Stadt fordert von ihr das Äußerste - es geht buchstäblich ums nackte Überleben. Mit Kalkül, Sinnlichkeit und unerbittlicher Härte kommt sie Zug um Zug ihrem Ziel näher. Denn eins steht fest bei dieser tödlichen Schachpartie: Über Bauernopfer entscheidet allein die blonde Königin. (Quelle: Verleih)

High Society

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 14.09.2017
Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ist die wohlstandsverwahrloste Partytochter einer schwer-reichen Industriellenfamilie, die geführt wird von Trixi von Schlacht (Iris Berben). Das dachten zumindest alle, doch ein handfester Skandal in Anabels Geburtsklinik enthüllt die Vertauschung diverser Babys und auch Anabels wahre Herkunft. Ihre leibliche Mutter Carmen Schlonz (Katja Riemann) lebt mit ihren beiden anderen Kindern und einem illegalen Untermieter in einer Plattenbau-WG. Als Anabel in ihrem neuen Zuhause eintrifft, bekommt sie sich direkt mit dem attraktiven Polizisten Yann (Jannis Niewöhner) in die Haare. Auch ihr weiterer Weg ist gepflastert mit skurrilen Begegnungen, familiären Konflikten und Liebesverwirrungen, führt sie jedoch zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens sowie der Suche nach ihrer wahren Identität, dem ersten richtigen Job und der Frage, was Familie eigentlich bedeutet. (Quelle: Verleih)

Cars 3 - Evolution

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 28.09.2017
Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.

Cars 3 - Evolution 3D

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 28.09.2017
Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.

Blade Runner 2049

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 05.10.2017
30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen in Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner. (Quelle: Verleih)

Jumanji: Willkommen im Dschungel

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 21.12.2017
Als vier Highschool-Kids eine alte Spielkonsole zusammen mit einem ihnen unbekannten Videospiel namens Jumanji entdecken und ausprobieren, werden sie sofort in die Dschungelwelt des Spiels gezogen und genau zu den Avataren, die sie auswählen: Der Gaming-Nerd Spencer wird zu einem muskelbepackten Abenteurer (Dwayne Johnson), die Sportskanone Fridge vermisst (in seinen Worten) "den oberen Teil seines Körpers" und wird zu einer Intelligenzbestie (Kevin Hart), das beliebte Mädchen Bethany wird zu einem männlichen Professor mittleren Alters (Jack Black) - und Mauerblümchen Martha wird zu einer knallharten Kämpferin (Karen Gillan). Schnell finden sie heraus, dass man Jumanji nicht nur spielen, sondern auch überleben muss. Um das Spiel zu gewinnen und in die reale Welt zurückkehren zu können, müssen sie das gefährlichste Abenteuer ihres Lebens auf sich nehmen, dabei entdecken, was Alan Parrish 20 Jahre zuvor hinterlassen hat - und ihre Sicht auf sich selbst ändern. Andernfalls bleiben sie für immer im Spiel gefangen...(Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB
D-BOX